Schlagwort-Archive: ARD

YouTube: Erfolg: tagesschau berichtet anders über Migranten nach Programmbeschwerde

Hinweis: Meine Videos sind erstmal nicht mehr verfügbar, weil ich mein Google-Konto aus Datenschutzgründen vollständig gelöscht habe. Die besten meiner Videos werde ich anderswo neu hochladen und teilweise sogar neu erstellen.

Diesem Video habe ich mich leider noch nicht gewidmet.

Ihr könnt euch aber diesen Artikel zu dem Thema durchlesen:
Der falsche Flüchtlings-Begriff der tagesschau – Absicht?

Der falsche Flüchtlings-Begriff der tagesschau – Absicht?

In Artikeln über afrikanische Migranten wird von der tagesschau immer wieder pauschal der Begriff „Flüchtling” gebraucht. Schlagzeilen wie „Hunderte Flüchtlinge stürmen Ceuta” erwecken den falschen Eindruck, dass es sich bei den Migranten tatsächlich um Flüchtlinge handelt. Natürlich kann jedoch niemand im Vorhinein wissen, welche Motivation die Migranten haben. Die tagesschau nimmt diese Einordnung allerdings ohne faktische Grundlage vorweg – und auf diesbezügliche Programmbeschwerden reagiert man ausweichend. Es muss die Frage gestellt werden, ob die öffentliche Meinung in Deutschland von der tagesschau absichtlich manipuliert werden soll.

Der falsche Flüchtlings-Begriff der tagesschau – Absicht? weiterlesen